Neben einigen optischen Verbesserungen im Backoffice wurden in der neuesten Version zahlreiche Leistungsverbesserungen sowie eine verbesserte Einhaltung von EU-Standards (die in der Vergangenheit durch zusätzliche Module oder mühsame Kleinarbeit umgesetzt werden konnten). Auch wurden die Steuer- und Preisberechnungen optimiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.